Die Anwendungsgebiete sind vielfältig: z.B. Verspannungen, Schmerzen (soweit sie nicht organisch bedingt sind), Nervosität, Stress, Gemütsverstimmungen, Rekonvaleszenz, zur Unterstützung von Fastenkuren (Abbau von Schlacken), in der Schwangerschaft, oder einfach als „Miniurlaub“ zwischendurch.

Massage Schwerpunkte

Rückenmassage
Schulter-Nacken-Massage
Armmassage
Beinmassage
Bauchmassage
Brustkorbmassage
Fußmassage
Kopf-und Gesichtsmassage


Teilsegmente können einzeln oder in Kombination - bis hin zur Ganzkörpermassage - massiert werden.


☻Sie haben den Kopf immer voll, können nicht abschalten, nicht einschlafen?
Dafür gibt es eine besondere Anti-Stress Kombination!


*Alle Fotos mit freundlicher Genehmigung der befreundeten Klientin